Thema geschlossen 
Aktuelle Testversion
spacecooky Offline
OnlineCodex Team
*

Beiträge: 587
Registriert seit: 11.11.10
Beitrag #1
Aktuelle Testversion
Bis jeweils das nächste offizielle Update auf der Startseite erscheint, werd ich in diesem Thread meine aktuelle Testversion verlinken.

Funktionale Fehler zu dieser Version (also keine neuen/fehlenden Einheiten) können hier gemeldet werden.

Beiträge zu Fehlern, die ich behoben habe, werden bearbeitet und/oder entfernt. Genauso wie doppelte Meldungen. Dann bleibt die Sache für mich überschaubarer.

Eine Richtlinie zum verständlichen Melden von Fehlern gibt es hier: http://www.onlinecodex.de/forum/thread-57.html

Alle die sich Sourcen ansehen wollen oder mit am OC arbeiten. Aktuell wird im svn der Branch "7ed ED" für WH40k verwendet.
________________________________________________________________________________​_________________________

Link zur aktuellen Testversion:

Testversion vom 27.01.2017

Changelog (zur Version auf der Hauptseite)
  • CSM:
    • Supplemet Black Legion überarbeitet
    • Supplemet Crimson Slaughter überarbeitet und in CSM integriert
    • Neue Combo-Box zum Wechsel zwischen Codex, Black Legion, Crimson Slaughter
  • Gathering Storm:
    • Arcana Mechanicum hinzugefügt
    • Conclave Acquisitorius hinzugefügt
    • Castellans Of The Imperium: Baneblade-Varianten werden korrekt hinzugefügt
    • Castellans Of The Imperium: Cataphractii Termis werden korrekt hinzugefügt
  • Cult Mechanicus
    • Adeptus Mechanicus War Convocation hinzugefügt
  • Imperiale Ritter
    • Adeptus Mechanicus War Convocation hinzugefügt
  • Skitarii
    • Adeptus Mechanicus War Convocation hinzugefügt

Todo:
  • System:
    • Freifelder für Punkteeingaben
    • Clone-Funktion innerhalb von Einheiten
  • Alle:
    • Apo-Einheiten überarbeiten
    • IA Apo-Einheiten überarbeiten entsprechend IAA 2013
    • IA2 2nd Ed FAQ
    • A2 2nd Ed: Deimos Predator: Relic of the Armoury
    • A2 2nd Ed: Relic Sicaran Battle Tank: Relic of the Armoury
    • A2 2nd Ed: Relic Whirlwind Scorpius: Relic of the Armoury
    • ML der Psioniker einer Armee als Warppool auf Armeeliste
  • SM:
    • Shadow Captain Korvydae: IA8 p. 112
    • Sonderregel Meisterhandwerker, Ordenstaktik der Salamenders beachten
    • FW: Charaktermodelle bestimmeter Orden nur nach Auswahl der Orden zulassen
    • FW: Ordensfähikeiten als Optionen
    • FW Chapter Tactics Nachfolgeorden mit gleichen Taktiken rausscmeißen?
      • Ultramarines: Howling Griffons, Fire Angels, Marines Errant, Nova Marines
      • Iron Hands: Sons of Medusa
  • Tyraniden:
    • Leviathan
  • CD:
    • 4 Herolde zum Slot für einen im Hauptkontingent
  • Forgeworld:
    • Armeeliste D-99 aus dem IA4 2nd Ed
    • Armeeliste Renegades of Vrak aus dem IA5 2nd Ed
  • Eldar Corsairs:
    • Corsair Fleet Raiding Company Traits des Prinzen für gesamte Armee
  • Space Wolves:
    • FAQ: Iron Priest auch als Elite

Infos:

08.03.2016:
Für die neuen Formationen der Space Wolves gibt es nun den Formationscheck.
Der beinhaltet Auswahlboxen, in denen Einheiten entsprechend dem Formationseintrag im Codex angeordnet sind, sowie eine Überprüfung auf Minimal-/Maximalauswahlen.
Alternativ kann immer noch eine Auswahl mit den Dropboxen über den Slots für die Schlachtfeldrollen getätigt werden.

17.03.2016
Diverse Armeen haben in ihren Superformationen Formationen, die nur aus einer Einheit bestehen.
Damit für die nicht immer wieder eine neue Formation auswählen muss, wird es in Zukunft möglich sein,
innerhalb der einen Formation mehrere Auswahlen zu treffen. Für jede dieser Auswahlen wird dann der
Zähler innerhalb des Superformations-Menüs hochgezählt.
Bisher ist das nur bei den Orks umgesetzt.

Formationen, die nur innerhalb einer Superformation auswählbar sind, tauchen nun nicht mehr in der Combobox in der Kopfzeile auf.
Sie können nun ausschließlich aus Superformations-Menüs gewählt werden

In Zukunft werden alle Formationen so geändert, dass sie den Formations-Check verwenden.
Mit diesem ist es möglich, minimale und maximale Einheiten korrekt zu überprüfen, ohne Umwege über die Fehleranzeigen in Einheiten oder die Ober-/Untergrenzen der Schlachtfeldrollen zu verwenden.
Da genau angezeigt wird, ob man die Beschränkungen erfüllt hat, werden keine kompletten und unabänderbaren Vorauswahlen mehr getroffen. Gerade bei Formationen, die 6 Mal die gleiche Einheit benutzen und bei der man die Clone-Funktion verwenden will, sollte das ein Verbesserung sein.
Außerdem ist nun auch beim Laden einer gespeicherten Liste immer noch ersichtlich, ob eine Formation korrekt ist.
Bisher wurde der Formations-Check nur bei den Orks komplett umgesetzt. Andere Armeen können bereits einzelne Formationen enthalten, bei denen er auch verwendet wird.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.02.2017 19:41 von spacecooky.)
25.09.2012 11:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
spacecooky Offline
OnlineCodex Team
*

Beiträge: 587
Registriert seit: 11.11.10
Beitrag #2
RE: Aktuelle Testversion
(20.03.2016 19:03)Valenric schrieb:  Dann bin ich jetzt mal nach deiner super Hilfe ganz dreist und frage, ob man die regulären Ordenstakiken bei den SM auch wie ein Supplement behandeln könnte? Durch den Haken könnte man dann auch spezielle Formationen wie die Raven Guard oder White Scars aus Kauyon und namhafte Charaktermodelle mit "falschen" Ordenstakiken sperren. Auf lange Sicht wäre damit dann sogar die Überprüfung von Alliertenkontingent mit drin.

Mit Haken wird das es wohl ziemlich voll. Ich könnte noch eine weitere Combobox einführen, nach deren Anwahl die Boxen für Kontingente und Formationen aktualisert und dementsrpechend auch alle anderen Optionen gesetzt werden.
Inzwischen ist das Zusammenspiel zwischen allen auch ziemlich komplex.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.04.2016 15:01 von spacecooky.)
21.03.2016 11:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Würfelwerfer Offline
Benutzer

Beiträge: 6
Registriert seit: 03.06.15
Beitrag #3
RE: Aktuelle Testversion
Heyho,
Ich hab dir mal die Formationen aus dem Blood Oath Kampagnenbuch geschickt.

Caio,


Der Würfelwerfer
20.04.2016 15:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
spacecooky Offline
OnlineCodex Team
*

Beiträge: 587
Registriert seit: 11.11.10
Beitrag #4
RE: Aktuelle Testversion
Danke.

Ist das schon älter?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.04.2016 15:48 von spacecooky.)
20.04.2016 15:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Würfelwerfer Offline
Benutzer

Beiträge: 6
Registriert seit: 03.06.15
Beitrag #5
RE: Aktuelle Testversion
(20.04.2016 15:46)spacecooky schrieb:  Danke.

Ist das schon älter?

Ca. ein Jahr würde ich sagen. Wird aber exklusiv im Warhammer World verkauft.
20.04.2016 16:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Valenric Offline
Benutzer

Beiträge: 10
Registriert seit: 05.01.14
Beitrag #6
RE: Aktuelle Testversion
Mal so interessehalber, bist du schon im Besitz vom "Angels of Death" Supplement für die Space Marines? Da wird ja wieder einiges an Arbeit auf euch zu kommen...
22.04.2016 23:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
spacecooky Offline
OnlineCodex Team
*

Beiträge: 587
Registriert seit: 11.11.10
Beitrag #7
RE: Aktuelle Testversion
Hab die Daten. Bin aber erst noch an Black Legion und Crimson Slaughter dran.

Wie viel Arbeit das wird, wird man sehen. Ist ja nicht alles neu aus dem Buch. Das Zeug aud Warzone Kauyon hab ich ja schon im OC.
23.04.2016 09:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
spacecooky Offline
OnlineCodex Team
*

Beiträge: 587
Registriert seit: 11.11.10
Beitrag #8
RE: Aktuelle Testversion
Update im Startpost:
  • CSM:
    • Supplemet Black Legion überarbeitet
    • Supplemet Crimson Slaughter überarbeitet und in CSM integriert
    • Neue Combo-Box zum Wechsel zwischen Codex, Black Legion, Crimson Slaughter

Bei den CSM wurden die beiden Combo-Boxen, mit denen man bisher Kontingente oder Formationen auswählen konnte angepasst.
Die erste Combo-Box lässt nun die Wahl zwischen Codex oder den Supplements zu.
Die zweite zeigt alle Kontingente und Formationen an, die für Codex/Supplement legal sind.
Dieses vorgehen wird nach und nach auch bei den anderen Armeen Anwendung finden, z.B. um bei den SM Formationen und Einheiten vom gewählten Orden abhägig zu machen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.04.2016 09:48 von spacecooky.)
27.04.2016 09:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
HoloTheSageWolf Offline
Benutzer

Beiträge: 9
Registriert seit: 29.04.14
Beitrag #9
RE: Aktuelle Testversion
Mir ist noch eine Kleinigkeit bei den Space Marines aufgefallen.
Momentan kann der Techmarine ein Sprungmodul auswählen, dies darf er aber eigentlich nicht.
03.05.2016 22:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Sgt. Cortez Offline
Benutzer

Beiträge: 1
Registriert seit: 24.03.16
Beitrag #10
RE: Aktuelle Testversion
Zitat:CD: 4 Herolde zum Slot für einen im Hauptkontingent

Das gilt laut Dämonen-FaQ nicht nur für das Hauptkontingent, sondern allgemein.
https://www.games-workshop.com/resources...ons_EN.pdf

Vielen Dank für deine tolle Arbeit, der onlinecodex ist immer eine große Hilfe Smile
04.05.2016 10:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Miao Offline
Benutzer

Beiträge: 1
Registriert seit: 15.05.16
Beitrag #11
RE: Aktuelle Testversion
Hi,

vorweg, auch von mir ein großes Danke für die Testversion!

ich möchte die Regeländerung der Sonderregel: „RENEGADES OF THE DARK MILLENNIUM“ im neuen Supplement Crimson Slaughter melden.

Es handelt sich um die Restriktion von „VotLW“.
Vorher war es:
„When choosing a Crimson Slaughter detachment, the only units that can take the Veterans of the Long War special rule are Khorne Berzerkers, Plague Marines and Noise Marines..”

In der Aktuellen Version steht jedoch:
„No units in a Crimson Slaughter Detachment or Formation can have the Veterans of the Long War special rule except Khorne Berzerkers, Plague Marines and Noise Marines.“

Folglich kann man im Crimson Slaughter Detachment folgende Einheiten nicht mehr wählen:
Abaddon, Huron, Kharn, Ahriman, Typhus, Lucius, Fabius, Dämonenprinz und Thousand Sons.

Gruß
Miao
15.05.2016 01:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Dharak Offline
Benutzer

Beiträge: 1
Registriert seit: 19.05.16
Beitrag #12
RE: Aktuelle Testversion
Hi ich habe in der aktuellsten Testversion diese 2 Fehler Gefunden:

1.
Fraktion: Khorne Daemonkin
Formation: War Engine
laut letzem Regel Update von Forgeworld kann die Kytan Daemon Engine in jedem Slot, in dem auch ein Schädelherrscher verfügbar ist, eingesetzt werden.
Dieser kann laut Codex über den Slot "lord of Slaughter" oder auch über die "War Engine" eingekauft werden.
Müsste also auch noch das IA Exterimental hinzügefügt werden.

2.
Fraktion: Khorne Daemonkin
Formation: Charnel Cohort
In der Formation stehen die Schädelkanonen als Unterstützungsauswahl zur Verfügung, wenn man diese jedoch auswählt kommt eine Fehlermeldung "Klasse "KDSkullCannons" nicht gefunden"
Die Schädelkanone wird dann aufgelistet, allerdings fehlen die Punkte.



Danke und macht weiter mit der super Arbeit!
19.05.2016 13:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Armarond Offline
Benutzer

Beiträge: 1
Registriert seit: 03.07.15
Beitrag #13
RE: Aktuelle Testversion
Moin,

zwischendrin mal ein großes Lob: Online Codex ist mein Lieblingstool.
Der schnellste und übersichtlichste Weg Listen zu erstellen.

Eins habe ich allerdings gefunden: Zwar konnten wir dankenswerterweise schon immer mehr HQ-Auswahlen als nur Sammael bei einer Ravenwing Strikeforce nehmen. Jetzt da offiziell klargestellt ist, dass das auch richtig so ist, fehlt allerdings der Techmarine auf Bike als Auswahlmöglichkeit.
27.05.2016 20:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Würfelwerfer Offline
Benutzer

Beiträge: 6
Registriert seit: 03.06.15
Beitrag #14
RE: Aktuelle Testversion
Heyho, ich habe hier vermutlich noch einen Fehler gefunden.
Wenn ich als Hauptkontingent eine Cult Mechanicus Battle Congregation auswähle und dazu noch ein Alliiertes Kontingent Astra Militarum, dann bekomme ich die Meldung "Es wurde ein verbotenes Alliiertes Kontingent gewählt."
29.05.2016 11:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
k-fox Offline
Benutzer

Beiträge: 1
Registriert seit: 01.07.15
Beitrag #15
RE: Aktuelle Testversion
Moin Moin!
Irgendwie sind bei den Dark Angels zwei Formationen flöten gegeangen!
Die 'Deathwing Strike Force' und die 'Ravenwing Strike Force'!
Waren in der Vorgänger version noch vorhanden!

Gruß

K-Fox
09.07.2016 22:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
spacecooky Offline
OnlineCodex Team
*

Beiträge: 587
Registriert seit: 11.11.10
Beitrag #16
RE: Aktuelle Testversion
Sind jetzt in der ersten Combobox.
09.07.2016 23:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
PatrickOB1984 Offline
Benutzer

Beiträge: 1
Registriert seit: 07.03.16
Beitrag #17
RE: Aktuelle Testversion
Hallo kann gegenstände wie IRON STONE
nicht ausrüsten keine Ahnung woran es liegt ist aber immer greau hinterlegt egal was ich auswähle
Danke
11.07.2016 22:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Würfelwerfer Offline
Benutzer

Beiträge: 6
Registriert seit: 03.06.15
Beitrag #18
RE: Aktuelle Testversion
Braucht ihr zufällig noch die Daten vom Deathwatch Codex?
24.08.2016 14:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Vitani Offline
Benutzer

Beiträge: 14
Registriert seit: 01.04.11
Beitrag #19
RE: Aktuelle Testversion
antwortet keiner, ich hab auch angeschrieben ob der codex benötigt wird, ist momentan urlaub bestimmt^^
28.08.2016 12:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
VidosQ Offline
Benutzer

Beiträge: 1
Registriert seit: 19.08.16
Beitrag #20
RE: Aktuelle Testversion
bestimmt
28.08.2016 22:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Zorg Offline
Benutzer

Beiträge: 12
Registriert seit: 09.10.12
Beitrag #21
RE: Aktuelle Testversion
Die Daten werden nicht gebraucht. Spacecooky ist anscheinend wirklich im Urlaub, daher ist die Version mit der Deathwatch noch nicht zu testen Smile
30.08.2016 16:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Co0n Offline
Benutzer

Beiträge: 1
Registriert seit: 23.11.15
Beitrag #22
RE: Aktuelle Testversion
Bitte auch den neuen Tau Barracuda adden, Regeln gibts bei FW: https://www.forgeworld.co.uk/en-DE/Tau-Barracuda-AX-5-2
01.09.2016 12:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Aravorn Offline
Benutzer

Beiträge: 32
Registriert seit: 31.10.11
Beitrag #23
RE: Aktuelle Testversion
Hallo,

bei den neuen Eldar Corsairs, die ihr ja so schön geupdatet habt, ist mir ein Fehler aufgefallen.
Bei den Clouddancers (Standard) kann man laut Armeeliste bis zu 3 Modelle zu Felarchen (Charkatermodelle) aufrüsten nicht nur eines.
Und die Combat Drugs sollten auch erst verfügbar sein, wenn der Prince die entsprechende Fähigkeit (Seeker of Forbidden Pleasures) nimmt.

MfG Aravorn
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.09.2016 14:47 von Aravorn.)
08.09.2016 14:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Gun-DalF Offline
Benutzer

Beiträge: 1
Registriert seit: 18.09.16
Beitrag #24
RE: Aktuelle Testversion
Hallo,

mir ist ein kleiner Fehler bei den Eldar Harlequins aufgefallen:
Wählt man im Unterstützungsslot einen Voidweaver wird der zwar im Reiter "Harlequins" korrekt angezeigt, im Reiter "Liste" ist er dann aber fälschlicherweise als "Skyweaver" aufgeführt.

Beste Grüße
Gundalf
18.09.2016 11:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Artax Sorrowus Offline
Benutzer

Beiträge: 2
Registriert seit: 28.09.16
Beitrag #25
RE: Aktuelle Testversion
Hi,
erstmal Vielen Dank für euer Update der Testversion. Auf die Deathwatch hab ich mich schon gefreut wie ein Schneekönig. Big Grin

Mir sind einige Dinge an der neuen Deathwatch-Testversion aufgefallen:

- Der Watch Master tauscht seinen Guardian Spear im Codex nicht aus wenn er Relikte auswählt. Einzige Ausnahme sind der Thief of Secrets (welcher den Spear ersetzt) und der Osseus Key (ersetzt das Clavis)

- Beim Watch Captain fehlt die Option auf ein Xenophase Blade

- Bei den Veterans fehlt die Option auf einen Black Shield

- Sergeants und Blackshields haben zusätzlich zu ihren normalen Ausrüstungsoptionen Zugriff auf die Ausrüstung der Veteranen. In der Testversion ist das nicht so.

- Terminatoren können den Cyclone Missle Launcher nicht zusätzlich zu einem Heavy Flamer oder Sturmkanone wählen. Entweder Heavy Falmer ODER Sturmkanone ODER Missle Launcher

- Im Codex kann jeder Veteran/Blackshield/Sergeant für +10 Pkt. einen Sturmschild erhalten welcher keinen Slot belegt. Diese Option fehlt in der Testversion.

- Ein Corvus Blackstar darf sowohl einen Infernum Halo Launcher als auch ein Auspex Array erhalten. In der Testversion darf er nur eines von beiden erhalten.

- In der Testversion ist es nicht möglich Flugabwehrraketen auszuwählen obwohl der Raketenwerfer ausgewählt ist.

Ansonsten sieht, so weit ich das beurteilen kann, alles super aus. :-) Vielen dank nochmal für eure Arbeit. *Daumen nach oben*
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.09.2016 20:14 von Artax Sorrowus.)
29.09.2016 20:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 5 Gast/Gäste